Sich begegnen

Sie haben sich entschieden, etwas zu ändern. Wir bieten einen Ort, an dem Beratung und Begleitung stattfindet. Und an dem man sich mit Menschen offen austauschen kann, die ähnliche Erfahrungen wie Sie gemacht haben oder vielleicht schon einen Schritt weiter sind. Das Café Intakt in Velbert bietet Raum für Menschen, die direkt oder indirekt von einer Suchtproblematik betroffen sind.

So finden Sie uns (Telefon +49 2051 933 25-10).

Austausch ohne Vorurteile

Das Café Intakt steht für eine offene und angenehme Atmosphäre ohne Vorurteile. Hier kann man sich geschützt in einem suchtmittelfreien Raum aufhalten und sich mit anderen Suchtkranken, deren Angehörigen und interessierten Menschen austauschen. Im Café gibt es:

Darüber hinaus können Gäste bei uns folgende Beratungs- und Betreuungsangebote in Anspruch nehmen, nähere Infos dazu finden Sie unter Angebote:

 

Beziehungen aufbauen

Schnelle Unterstützung, vertrauensvolle Beratung: Im Café Intakt unterstützen wir Sie, egal an welchem Punkt Ihres Lebens Sie sich gerade befinden. Ob bereits eine Substitutions-Behandlung begonnen wurde oder Sie zum ersten Mal Kontakt zu einem Suchthilfesystem aufbauen wollen. Vielleicht sind Sie auch noch auf der Suche nach der richtigen Beratungsmöglichkeit?  Wir finden für Sie und für Ihre Angehörigen möglichst schnell und unbürokratisch die passenden Hilfsangebote. 

FitKids

Wir sind im Café Intakt Teil des FitKids-Programms. Nähere Informationen dazu durch unsere Mitarbeiter.

 

Café Intakt

Beziehungen aufbauen

Neben unserem Cafébetrieb und einem umfangreichen Beratungsangebot vor Ort, finden Interessierte vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten in Kooperation mit dem Jobcenter und die Möglichkeit der Vermittlung in das Ambulant Betreute Wohnen. Dies sind Angebote für Arbeitslosengeldempfänger zur Vermittlung von grundlegenden Qualifikationen.

Hier klicken um mehr zu erfahren
Beziehungen aufbauen